20. September 18.00 Uhr – Konzert der Bläserchöre in unserer Kirche

Spontaneität, Facettenreichtum und außergewöhnliche Klangmomente sind zu erwarten, wenn knapp 70 Musiker aus zwölf verschiedenen Vereinen ein gemeinsames Konzert gestalten. Das Besondere dabei: Das komplette Programm wird an nur einem Tag erarbeitet. Was dabei herauskommt, erlebt das Publikum am Samstag, 20. September, um 18 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche in Auerbach. Der Eintritt ist frei.

Die Leitung hat der bekannte Komponist Jacob de Haan

Es ist der siebte Bläser-Workshop in Folge, der in Auerbach stattfindet. Das Treffen der Bläserchöre im Bistum Mainz wird federführend von Kornelia Ochs vom Katholischen Kirchenmusikverein Auerbach (KKMV) und Bernhard Frey vom KKM Reinheim organisiert. Dieses Jahr konnte der renommierte niederländische Komponist und Musiker Jacob de Haan als musikalische Leitung gewonnen werden.
Er wird tagsüber im Gemeindezentrum von Heilig Kreuz die Musiker in ein homogenes Ensemble verwandeln und in Detailarbeit den Klangkörper des Orchesters formen.

Abwechslungsreichtum garantiert

Das Konzert verspricht ein abwechslungsreiches Programm anspruchsvoller symphonischer Blasmusik aus unterschiedlichen Stilrichtungen und Epochen. Selten verfügt ein Orchester über eine vergleichbare Stimmen- und Instrumentenvielfalt – von der Piccoloflöte über hohes und tiefes Blech bis hin zu Fagott und diversen Rhythmusinstrumenten. Die ausgewählten Stücke lassen Raum für Solisten und Instrumentengruppen für dynamische Vielfalt und Kreativität.

Der Workshop dient neben der musikalischen Weiterbildung dem Kennenlernen und persönlichen Austausch. Der mehrstündige Workshop selbst ist ein Experiment, das in der Vergangenheit stets zu beachtlichen Ergebnissen geführt hat.

Patronatsfest am 14. September

Am Sonntag, 14. September vor 55 Jahren
hat Bischof Dr. Albert Stohr unsere Pfarrkirche feierlich eingeweiht.
Wir werden diesen Jubiläumstag begehen mit einem feierlichen Gottesdienst an unserem Patronatstag um 10.00 Uhr. Dieser Festgottesdienst wird von  der Musikgruppe XPraise mitgestaltet.
Im Anschluss findet im Pfarrzentrum ein Frühschoppen mit Weißwurst und Weizenbier statt.

Schubertmesse in Heilig Kreuz

Am Sonntag, 22. Juni, singen die evangelischen Kirchenchöre Auerbach und Jugenheim die Schubertmesse in G-Dur unter Leitung von Monika Hölzle-Wiesen im Rahmen der Eucharistiefeier um 10.00 Uhr.